Ganzheitliche, natürliche Frauen- und Kinderheilkunde
                                                               Ganzheitliche, natürliche Frauen- und Kinderheilkunde   

Myome 

Viele Frauen leben ohne Probleme mit Myomen, andere haben schwerwiegende Symptome, wie heftige Blutungen. Oft werden diese gutartigen Tumore so groß, dass allein das Gewicht im Bauchraum Beschwerden auslöst. Erschreckend viele Frauen berichten, dass in solchen Fällen häufig zur Entfernung der Gebärmutter geraten wird – besonders dann, wenn die Frauen mit dem Thema Kinderwunsch abgeschlossen haben.In den letzten Jahren beobachtet man eine hoffnungsvolle Tendenz, dass zuerst nach den Ursachen und alternativen Möglichkeiten gefragt und geforscht wird, um eine Gebärmutterentfernung zu vermeiden. Die Gebärmutter ist für viele Funktionen im weiblichen Körper zuständig, auch über die Kinderwunschzeit hinaus. Sie beeinflusst das sexuelle Empfinden der Frau und ihren Hormonhaushalt. Hier wäre es gut herauszufinden, ob eventuell ein unausgewogenes Hormongleichgewicht die unerkannte Ursache eines Myoms ist. Durch körperfremde Hormone in Kosmetik oder Medikamenten kann ein Myom nämlich ungebremst wachsen.

Myome können beeinflusst werden:

  • Gewebeschwäche? Schadstoffbelastung? Hormonpräparate? Fehlende oder schwache Eisprünge?
  • ein Hormonungleichgewicht (Estradiol? Estriol? Progesteron? Testosteron?)
  • Eisenspiegel? Ferritinwert?

Dr. John Lee wies schon vor vielen Jahren auf die Estradiol-Dominanz hin. In seinem Buch „Natürliches Progesteron“ schreibt er ausführlich über den Zusammenhang eines geschwächten Progesterons bei fehlenden Eisprüngen oder schwachen Eierstöcken. Unterschreitet das Verhältnis von Estradiol zu Progesteron eine gewisse Größe, kommt es zu einem vermehrten Wachstumsimpuls in der Gebärmutter (und im Brustgewebe). Er schreibt, dass zusätzliche Estradiol-Impulse u.a. in einigen Kosmetika oder Pflegemitteln versteckt sind. Es ist jedoch auch zu vermuten, dass ein häufiger oder starker Estriol- und Testosteronmangel eine zusätzliche Rolle bei der Entstehung und dem Wachstum von Myomen spielt.

 

 

Praxisanschrift

Naturheilpraxis

Tanja Mattes HP

Bühlstr. 42
72172 Sulz am Neckar

- Renfrizhausen

Sprechzeiten

Mo-Do: 9:00  - 12:00 Uhr

           14:00  - 18:00 Uhr

Fr.:        9:00  - 13:00 Uhr

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung       


Telefon:

    +49 7454 9805011

Mobil: 

   +49 15201924177

 

Kontakt

Kontakt(at)Naturheilpraxis-TanjaMattes.de

 

Hausbesuche nach Bedarf

 

 

 

 

 

Finde uns auf Facebook.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Tanja Mattes HP