Ganzheitliche, natürliche Frauen- und Kinderheilkunde
                                                               Ganzheitliche, natürliche Frauen- und Kinderheilkunde   

Hautprobleme - Ekzeme, Juckreiz, Ausschlag, Psoriasis

________________________________________________________________

 

Das Schönheitsideal aller Frauen ist doch eine gesunde, glatte Haut zu besitzen.  Nicht nur im Gesicht sondern am ganzen Körper wäre wünschenswert, oder nicht?

Gesunde Haut ist jedoch nicht nur ein Schönheitsideal sondern auch ein Indiz dafür wie es Ihrem Körper geht. Falten, Akne und andere Hautprobleme sind immer auch ein Spiegel der inneren Gesundheit.

 

Welche Hautprobleme gibt es?

  • Akne (oft in Verbindung mit Pubertät - Hormonstörung, Stoffwechselstörung wenn sie schon über 28 Jahre alt sind)
  • Ekzeme
  • Psoriasis
  • Neurodermitis
  • trockene, faltige Haut
  • Urticaria
  • Ausschläge mit oder ohne Juckreiz

Welche Ursachen fördern Hautprobleme?

  • Eine mineralstoffliche Unausgeglichenheit,
  • oxidativer Stress
  • entzündlichen Prozessen in unserem Körper spiegeln sich häufig in einem unreinen oder unebenen Hautbild wider.
  • Hormonungleichgewichte
  • gestörte Darmgesundheit (oft merkt man es selbst gar nicht)
  • Gestörtes Säure-Basengleichgewicht
  • zu viel Zucker, falsche oder unausgewogene Ernährung
  • gestörtes Verdauungssystem
  • Schwermetallbelastung
  • Ausleitungsorgane sind belastet
  • Mangel an Sonnenlicht - Vitamin D Mangel
  • Aufputschmittel, Genussmittel - Alkohol, Kaffee, Schokolade, Softdrinks
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Jod, Milch, Weizen)
  • Mangel an hochwertigen Ölen 
  • Autoimmunerkrankung (z.B. Psoriasis - Immunsystem gestört - Das Hormon DHEA ist wichtig fürs Immunsystem)
  • Ernährung sollte überwiegend auf Fleisch und Milchprodukte verzichten, dafür Gemüse und Obst vom Biobauern aus der Region. 

Tipps bei Hautproblemen

  • Viele natürliche Nahrungsquellen, die reich an Antioxidantien und Mineralien sind, können uns dabei helfen, eine strahlende und gesunde Haut zu bekommen.
  • Ghee und Kokosfett in die Ernährung einbauen, ebenso viel Gemüse und Obst.
  • Verzichten Sie bei Autoimmunerkrankung auf Fleisch und Milch, als auch Milchprodukte
  • Statt Zucker - Birkenzucker oder Kokosblütenzucker
  • Naturheilkundliche Ausleitungstherapie zur Unterstützung von Leber, Niere, Darm
  • Bringen Sie Ihre Hormone ins Gleichgewicht
  • Bewegen Sie sich viel an der frischen Luft / Sonne
  • Bringen Sie Ihr Energiesystem ins Gleichgewicht
  • Sorgen Sie für ausreichende Versorgung mit Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, Vitamin D, Vitamin-B-Komplex (vorsicht mit Bierhefe - verträgt nicht jeder, ebenfalls Jod)
  • Wie steht es um Ihre Psyche, Stress? Sorgen Sie für Ausgleich!

Praxisanschrift

Naturheilpraxis

Tanja Mattes HP

Bühlstr. 42
72172 Sulz am Neckar

- Renfrizhausen

Sprechzeiten

Mo-Do: 9:00  - 12:00 Uhr

           14:00  - 18:00 Uhr

Fr.:        9:00  - 13:00 Uhr

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung       


Telefon:

    +49 7454 9805011

Mobil: 

   +49 15201924177

 

Kontakt

Kontakt(at)Naturheilpraxis-TanjaMattes.de

 

Hausbesuche nach Bedarf

 

 

 

 

 

Finde uns auf Facebook.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Tanja Mattes HP